Schiedsrichter-News

Neuer Anwärterlehrgang

31.12.2016

Vom 01. bis 22. März findet in Stade ein neuer Anwärterlehrgang für Schiedsrichter statt.

Bitte rührt in Eurem Verein und Freundeskreis ordentlich die Werbetrommel, damit sich möglichst viele Anwärter für den Lehrgang anmelden.

Denn Ihr seid diejenigen, die am besten Leute von diesem tollen und spannenden Hobby überzeugen könnt.

Einladung

Weitere Informationen

25 neue Schiedsrichter

Konzentration bei der Prüfung

Am Donnerstag, den 29.09.2016, haben sich 25 Anwärter der Prüfung zum Schiedsrichter gestellt. Diese wurde unter der Leitung des Vorsitzenden des Bezirks-Schiedsrichterausschusses, Berthold Fedtke, durchgeführt und mit ausnahmslos sehr guten Prüfungsleistungen stellten die angehenden Unparteiischen ihre Qualität in der Theorie unter Beweis. So gab es nur 4 Mal 2 Fehler, 7 Mal 1 Fehler und sensationell 13 Mal 0 Fehler von 30 Fragen. Dies macht einen überragenden Fehlerschnitt von gerade einmal 0,6 Fehlern. 

An drei Lehrgangsabenden in der Woche von jeweils drei Stunden brachten der KSL Marcel Baack mit Unterstützung des KSO Stephan Wetzel den Anwärtern die wichtigsten Regeln im Sportzentrum des VfL Stade in Ottenbeck bei. Mit Hilfe des E-Learning-Tools „DFB-Online-Lernen“ brachten sich die Teilnehmer die einfacheren Regeln zu Hause selber bei, wiederholten die in Stade durchgenommenen Regeln und bereiteten sich anhand von Übungsfragen auf die Zwischen- und Endprüfung vor. 

Die Gestaltung des Anwärterlehrgangs stellte dieses Mal eine enorme Herausforderung dar, da sämtliche Präsentationen und Übungsfragen noch auf dem alten Stand der Regeln waren und niemand in der Lage war den Kreisen bei der Anpassung zu helfen. So musste von jedem Kreis alles in stundenlanger Vorbereitung auf den neusten Stand gebracht werden, damit die Jungs optimal auf die Prüfung vorbereitet werden. Außerdem konnten die Teilnehmer nichts nacharbeiten, da noch kein neues Regelwerk vorlag. Umso beeindruckender ist dieses herausragende Ergebnis unter höchst widrigen Bedingungen. 

Am Mittwoch, 12.10.2016, stand die erstmalig durchgeführte Praxisschulung für die neuen Schiris an. Eine Stunde vor Anpfiff der Kreisligabegegnung Deinster SV gegen SV Drochtersen/Assel trafen sich die neuen Schiris mit Marcel Baack und Stephan Wetzel im Vereinsheim des Deinster SV. Hier wurden den Teilnehmern u.a. administrative Dinge vermittelt, die sie als Schiedsrichter beachten müssen. Außerdem wurde ihnen gezeigt wie der Ablauf vor einem Spiel aussieht (Kontaktaufnahme mit den Trainern, Platzbegehung, Passkontrolle, …). Des Weiteren wurden ihnen die wichtigsten Fahnenzeichen als Schiedsrichter-Assistent gezeigt und es wurde ihnen vermittelt was einen guten Schiedsrichter oder Assistenten ausmacht. Im Anschluss wurde sich gemeinsam oben genannte Kreisliga-Begegnung angeschaut und darauf geachtet, wie das Schiedsrichter-Gespann die vorher besprochenen Dinge auf dem Spielfeld umgesetzt hat. Nach dem Spiel wurde die Leistung des Gespanns gemeinsam analysiert, bevor sich das Gespann um Lukas Höft mit seinen beiden Assistenten Benno Duvenhorst und Mirko Lemmermann noch der Analyse der kritischen Beobachter stellten. 

In Kürze können sich die frischgebackenen Schiedsrichter auch in der Praxis bewähren.

Dabei handelt es sich um folgende neuen Schiedsrichter:

Dollerner SC (1):Hendrik Brahmst

FC Mulsum Kutenholz (1):Tobias Engelhardt

FC Oste/Oldendorf (4):Jonas Haselmeier, Janosch Lüders, Sjoerd Stuthmann & Nils tom Have

SSV Hagen (1):Fabian Wetzel

SV Drochtersen/Assel (7):Dennis Grooten, Luca Niemeyer, Tom Phillips, Christian Rusch, Burak Sözen, This von Allwörden & Patrick von Bargen

SV Ottensen (3):Malte Haltner Bering, Joel Seemann & Anton Witthöft

TuSV Bützfleth (1):Fabien Koppelmann

VfL Güldenstern Stade (4):Martin Allion, Sebastian Braun, Tim Evers & Lennard Merbeth

VSV Hedendorf/Neukloster (3):Hartmut Lischewski, Lars van der Wee & Hannes Wilkens

DFB Regelheft 2016/2017

Nach Bearbeitung des internationalen Regelhefts, hat der DFB auf seiner Homepage jetzt die deutsche Fassung des Regelheftes eingestellt

Das Regelheft steht Euch als PDF-Datei unter Schiedsrichter-Information zur Verfügung.

DFB Regelheft

Hinweise Jugend Bezirk

05.08.2016

Bitte denkt bei allen Jugend-Spielen auf Bezirksebene an das gemeinsame Auflaufen mit den Mannschaften und Shakehands vor dem Spiel.

Bitte tragt bei allen Meisterschaftsspielen auf Bezirksebene der C- und B-Junioren im Spielbericht-Online unter „Besondere Vorkommnisse“ eine Fairnessbewertung in Form einer Schulnote für die Trainer und Betreuer der Heim- und Gastmannschaft ein.

Weitere Informationen

Jung-Schiedsrichter-Lehrgang 2016

30.07.2016

Vier unserer Jung-Schiedsrichter berichten über ihre Erfahrungen und Erlebnisse vom Lehrgang.

weiterlesen

Regeländerungen 2016/2017

20.07.2016

Mit Beginn dieser Saison kommt es zu einer umfangreichen Neustrukturierung des Regelwerks. Im Bereich Schiedsrichter-Informationen stehen Euch die wichtigsten Änderungen als Download zur Verfügung.

DFB Regeländerungen 2016-17 Kurzfassung

DFB Regeländerungen 2016-17 Präsentation

Das neue Regelwerk liegt zum derzeitigen Zeitpunkt leider noch nicht in deutscher Sprache vor. Über noch ausstehende Präzisierungen und Klarstellungen werden wir Euch auf den kommenden Lehrabenden informieren.

Bitte macht Euch auf mit den Regeländerungen bis zum Start der Saison vertraut und kommt bei Fragen per Mail auf den KSL Marcel Baack zu.

Klasseneinteilung 2016/2017

20.07.2016

Zur neuen Saison haben Marvin Hauschild, Lukas Höft, Nico Rausche und Jan-Ole Schlüter den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft. Allerdings müssen Jan-Ole Schlüter, Marcel Baack und Dario Stelling am 10. September noch ihre Bezirks-Leistungsprüfung nachholen.

Mit Eik Höper, Tom Itjen, Maik Ohlandt, Kevin Völkers, Jannick Wilhelmi und Helmut Willuhn begrüßen wir sechs neue Schiedsrichter in der Kreisliga.

In der 1. Kreisklasse haben wir mit Ramazan Delik, Andreas Diessars, Sascha Förster, Marvin Gudd, Andreas Krummrei, Stefan Moche, Jan Samland und Frank Sandmann-Litfin acht neue Gesichter.

Allen Schiedsrichtern herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg und "Gut Pfiff" auch in der neuen Spielklasse.

Die komplette Klasseneinteilung für die Saison 2016-17 findet Ihr unter dem Menüpunkt: Wer pfeift wo?

 

 

Seite zuletzt aktualisiert am: 13.02.2017

Regionale Sponsoren